mein Header

News

15. März 2019 10:31 Alter: 11 Tage

Hamburg - Tonndorf

LKW fährt über gebrochenen "Kanaldeckel" und reisst sich den Tank auf

 

Feuerwehr dichtet den Tank ab

Aus noch unbekannten Gründen brach am Freitag morgen ein "Kanal- /Gullideckel" auf der Rodigallee. Der Fahrer eines LKW konnte dieses nicht erkennen und fuhr über den gebrochenen Deckel und setzte mit dem Tank des LkW auf er Strasse auf. Dabei riss er sich den Tank auf und ca. 100 Liter Dieselkraftstoff liefen aus. Der Fahrer bemerkte den Schaden erst ca. 500 Meter weiter auf dem Schiffbeker Weg, hielt an und verständigte die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte streuten den ausgelaufen Kraftstoff ab und sicherten den Tank des LKW. Die Polizei leitete den Verkehr am defekten LKW wie auch dem gebrochen "Kanal- / Gullideckel" einspurig vorbei.

Bilder:

HINWEIS:
Das Wasserzeichen verschwindet nach dem Login für freigeschaltete Benutzer!
Einige Meldungen mit Fotos und Videos erscheinen nur nach Login!