mein Header

News

20. November 2011 16:05 Alter: 7 Jahr(e)

10 Meter Schiff einer Taucherfirma gesunken - Feuerwehr mit Tauchern im Einsatz

 

Ölaustritt im Harburger Binnenhafen - Feuerwehr legt Ölschlängel

Im harburger Binnenhafen ist heute Mittag ein ca. 10 Meter langes Schiff einer Taucherfirma gesunken. Da nicht ausgeschlossenwerden konnte das sich ev noch personen an Bord befanden, wurde die Einsatzstelle mit Tauchern abgesucht. Nach den ersten Untersuchungen konnte das ausgeschlossen werden. Anschließend wurden Ölschlängel gelegt um eine weitere Ausbreitung des austretenden Öls aus dem Schiff zu verhindern. Eine Spezialfirma wird nun mit der Bergung beauftragt.

Meldungslink vom Mittwoch von Harburg-aktuell dazu:

http://www.harburg-aktuell.de/news/vermischtes/3203-abgesoffener-kutter-harburg-hat-jetzt-zwei-qproblemschiffeq.html

Bilder:

HINWEIS:
Das Wasserzeichen verschwindet nach dem Login für freigeschaltete Benutzer!
Einige Meldungen mit Fotos und Videos erscheinen nur nach Login!