mein Header

News

22. Juli 2010 10:00 Alter: 11 Jahr(e)

Vermutliche Brandstiftungen in HH-Berne - 70 Heuballen und ein LKW

 

70 Heuballen brennen gegen 04:00 Uhr auf einem Feld - eine Stunde später gibt es eine versuchte Brandstiftung an einem LKW - Feuerwehr löscht stundenlang die brennenden Heuballen

Vermutlich Brandstifter haben heute in den frühen Morgenstunden im Stadtteil Berne zweimal zugeschlagen. Erst brannten am Meiendorfer Mühlenweg laut Feuerwehr ca. 70 Heuballen und eine Stunde später gab es eine versuchte Brandstiftung an einem LKW in der Dreieckskoppel. Vermutlich wurde versucht mit Grillanzündern den vorderen linken Reifen des Fahrzeuges in Brand zu setzen. Hier konnte das schnelle Eingreifen der Feuerwehr einen größeren Schaden verhindern. Bei den Heuballen war die Feuerwehr dafür weitaus länger beschäftigt. Hier dauerten die Löscharbeiten mehrere Stunden, da die Heuballen mühsam auseinandergezogen und einzeln abgelöscht werden mußten.

Bilder:

HINWEIS:
Das Wasserzeichen verschwindet nach dem Login für freigeschaltete Benutzer!
Einige Meldungen mit Fotos und Videos erscheinen nur nach Login!